Jahreshauptversammlung 2018

Gepostet von am Januar 30, 2018 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2018

 

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 5. Jänner 2018

 

Die alljährlich abzuhaltende Jahreshauptversammlung fand für das Jahr 2018 am Montag den 5. Jänner im Schützenheim Grins statt.
Pünktlich um 20:15 Uhr begrüßte Obmann Arnold Prantner die anwesenden Schützen-kameraden. Weiters begrüßte er alle Maketenderinnen, Jungmaketenderinnen und Jungschützen. Er freute sich über die Anwesenheit von Bürgermeister Thomas Lutz, Vizebügerrmeister Reinhold Siess, Regiments- und Viertelkommandant Mjr. Fritz Gastl und Talschaftskommandant Mjr. Josef Gfall.
Beim Tagesordnungspunkt 2 bat der Obmann darum, dass sich die Anwesenden erheben um an die verstorbenen Mitglieder des Vorjahres zu gedenken.

Als nächstes verlas der Schriftführer Alexander Jörg das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung.

Den Tagesordnungspunkt Kassaberichte eröffnete Egon Schmid für beide Kassen mit den Ausführungen zur Finanzgebarung der Kompanie.
Der Kassaprüfer Fridolin Nöbl lobte in seinem Bericht die saubere und absolut korrekte Kassaführung und stellte den Antrag an die Jahreshauptversammlung den Ausschuss zu entlasten. Dieser Antrag wurde einstimmig beschlossen.
Als letzter brachte der Obmann Arnold Prantner seinen Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr vor. Er bedankte sich auch bei allen Unterstützern und dem gesamten Ausschuss.

Beim Tagesordnungspunkt Neuwahlen, legte der Obmann Arnold Prantner seine Funktion zurück und den Vorsitz übernahm Talschaftskommandant Mjr. Josef Gfall. Er fungierte als Wahlleiter. Der neue Ausschuss wurde einstimmig gewählt.

Der neu gewählte Ausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

 

Hauptmann Stefan Spiss
Obmann Arnold Prantner
Obmann Stellvertreter Armin Pfisterer
Oberleutnant Hubert Juen
Schießwart Hubert Juen
Kassier

Kassier Stellvertreter

Felix Larcher

Schmid Egon

Schriftführer

Schriftführer Stellvertreter

Alexander Jörg

Sebastian Siehs

Jungschützenbetreuer

Jungschützenbetreuer Stellvertreter

Manuel Rudigier

Michael Hotz

Waffenwart Franz Schmid
Zeugwart Philipp Starjakob
Heimwart

Heimwart Stellvertreter

Sebastian Siehs

Patrick Schmid

Marketenderinnen Vertreterin Alexandra Siehs

 

 

Neu in den Ausschuss wurden Stefan Spiss (Hauptmann), Felix Larcher (Kassier), Sebastian Siehs (Heimwart), Phillip Starjakob (Zeugwart) und Michael Hotz (Jungschützenbetreuerstellvertreter) gewählt.
Die Schützenkompanie Grins bedankt sich recht herzlich bei Spiss Josef für die geleisteten Tätigkeiten als Hauptmann.

Daraufhin übergab Mjr. Josef Gfall den Vorsitz an den wiedergewählten Obmann Arnold Prantner und gratulierte allen gewählten Funktionären.
Der Obmann bedankte sich bei der Vollversammlung für den entgegengebrachten Vertrauensvorschuss und hofft auf eine gute Zusammenarbeit!
Obmann Arnold Prantner führte nun die Jahreshauptversammlung mit dem Tages-ordnungs¬¬punkt Ehrungen fort.

Folgende Schützenkameraden wurden für Ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt:

  • Alexander Falch                                           15 Jahre
  • Reinhard Schmid                                         15 Jahre
  • Jürgen Walner                                              15 Jahre
  • Gebhard Reheis                                           50 Jahre
  • EhrenOLt. Hans Juen                                   60 Jahre
  • Ehren Fähnrich Magnus Siehs sen.           60 Jahre

Der Obmann stellte den Antrag an die Vollversammlung, Herrn Josef Spiss für seine ganzen Verdienste zum Wohle der Schützenkompanie Grins, des Bezirkes Landeck sowie dem Schützenbund die Ehrenhauptmannschaft zu verleihen. Diesem Antrag wurde einstimmig abgestimmt!

Weiters wurden vom Obmann die geplanten Vorhaben und Ausrückungen für das kommende Schützenjahr erläutert.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste Bürgermeisters Thomas Lutz, Vizebürgermeister Reinhold Siess, Regiments- und Viertelkommandant Mjr. Fritz Gastl und Talschaftskommandant Mjr. Josef Gfall wurden noch allfällige Punkte besprochen.

Zum Schluss bedankte sich der Obmann Arnold Prantner bei allen für die zahlreiche Teilnahme, besonders bei den Ehrengästen. Talschaftskommandant Mjr. Josef Gfall dankte er für die Durchführung der Neuwahlen.

Die Jahreshauptversammlung wurde um 22:30 Uhr traditionell mit dem Lied „Es lebt der Schütze froh und frei“ durch den Obmann geschlossen.

                                                              

                                                                                                                            Obmann Arnold Prantner